FACHAUSSCHUSS
Metall - und Orthopädietechnik



Kursname: Vorbereitung auf die LAP Metallbearbeiter und  Stahlbautechniker


Zweck: Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung ,Wissensvertiefung im Metallbereich

Inhalt:          Fachkunde, Fachrechnen, Fachzeichnen , Pneumatik, CNC und Praktische Arbeiten

Zielgruppe: Lehrlinge ohne Lehrabschluss, Hilfsfachkräfte im Metallbereich, Wiedereinsteiger….

Kursort:       BFI- 1200 Wien, Engerthstraße 117, Raum 3.16

Kursdauer: 176 Unterrichtseinheiten

Kurszeiten: Abendkurs (17:00-20:25 Uhr)

Kosten für den TN: 1.750 Euro

Trainer:       Mitglieder des Fachausschusses, Prüfer und Prüfungsvorsitzende im Metallbereich und

                       Trainer, alle Trainer zertifiziert

Voraussetzungen seitens der Teilnehmer: Nachweis über 2 Jahre einschlägige Berufspraxis

 oder mindestens die Hälfte der Lehrzeit, Vollendung des 18. Lebensjahres, Teilnahme  

am Infoabend

Fördermöglichkeit: AMS, WAFF

Infotermin: 20.01.2020

Nächster Kurs: 17.02.2020 - 09.06.2020

 

 

Beispielstundenplan 2019 Nicht mehr Aktuel
Stundenplan LAP Metall_2019.pdf (57.5KB)
Beispielstundenplan 2019 Nicht mehr Aktuel
Stundenplan LAP Metall_2019.pdf (57.5KB)
Vorbereitung auf die LAP MetallbearbeiteIn und StahlbautechnikeIn 2020
Stundenplan noch in Arbeit
PRO-GE_Logo.jpg (93.97KB)
Vorbereitung auf die LAP MetallbearbeiteIn und StahlbautechnikeIn 2020
Stundenplan noch in Arbeit
PRO-GE_Logo.jpg (93.97KB)

 

      

 
 
 
E-Mail
Anruf